Top Wettanbieter: Wettbonus

die besten Wettanbieter im Hinblick auf den Wettbonus
888sport MEGA BONUS! 14/15 Punkte
EXKLUSIVER DEIN-WETTANBIETER BONUS:
100% bis zu 200 Euro!
✪✪✪✪✪
➥ Zu unserem Testbericht
13/15 Punkte
EXKLUSIVER DEIN-WETTANBIETER BONUS:
200% bis zu 100 Euro!
✪✪✪✪✩
➥ Zu unserem Testbericht
Testbericht Bet 3000 13/15 Punkte
BONUS:
100% bis zu 150 Euro
✪✪✪✪✩
➥ Zu unserem Testbericht
Testbericht: 1xBet 12/15 Punkte
EXKLUSIVER DEIN-WETTANBIETER BONUS:
100% bis zu 130 Euro!
✪✪✪✪✩
➥ Zu unserem Testbericht
Zum Testbericht Betway 11/15 Punkte
BONUS:
100% bis zu 150 Euro
✪✪✪✩✩
➥ Zu unserem Testbericht

So bewertet dein-wettanbieter.com den Wettbonus

In der Kategorie „Wettbonus“ gibt es maximal 15 Punkte zu erreichen. Die volle Punktzahl kann ein Wettanbieter nur dann erreichen, wenn er einen ansprechenden Bonusbetrag mit fairen Umsatzbedingungen anbietet. Zudem sollte der Wettbonus auch für einen Sportwetten Laien verständlich freigespielt werden können und einfach zum Aktivieren sein. Bei den Umsatzbedingungen liegt das Augenmerk auf der Bonusdauer, der Höhe der Umschlagsbedingungen, der Mindestquote und der Verfügbarkeit bei den ZahlungsbedingungenZusätzliche Punkte gibt es, wenn jeweils der gesamte Bonusbetrag gespielt werden kann und auch zu den Umsatzbedingungen zählt. Nicht jeder Neukunde hat dieselben finanziellen Mittel und Wettgewohnheiten. Sollte der Wettanbieter verschiedene Wettbonus Angebote für eine Ersteinzahlung bieten, wird das extra positiv gewertet. Hat der Buchmacher für dein-Wettanbieter.com bzw. dich als Neukunden einen exklusiven Bonus bereitgestellt, gibt es zwei weitere Pluspunkte.

Die folgende Tabelle hilft Dir, die Testberichte der Wettanbieter besser einzustufen. Bei dein-Wettanbieter.com herrscht 100% Transparenz, denn Fakten kann man nicht leugnen.

Wettbonus

Wettanbieter locken gerne mit Special Deals

Konsumenten reagieren unterbewusst auf Worte wie „Gratis“, „Angebot“, „Bonus“, etc. Natürlich bedienen sich auch Wettanbieter dieser Marketingstrategie und versuchen den Endkunden und Sportwetter mit einem attraktiven Angebot für sich zu gewinnen. Dabei wird der potentielle Neukunde mit verschiedensten Begriffen konfrontiert, die gleichbedeutend sind: Neukundenbonus, Neukundenangebot, Eröffnungsbonus, Eröffnungsangebot, Sign-up Offer, Welcome Bonus, Aktivierungsbonus, Wettbonus oder Sportwettenbonus für Neukunden.
⬆ zum Ranking

Wettbonus auch für bestehende Kunden

Ein Wettbonus wird NICHT ausschließlich für Neukunden angeboten. Wettanbieter gewähren loyale Kunden und Vielspieler ebenfalls einen Wettbonus. Aber auch zu großen Sportereignissen. Beispielsweise zum Start der Deutschen Bundesliga, einer Europameisterschaft oder Weltmeisterschaft. Meist wird für Bestandskunden eine Freiwette oder ein sogenannter Reload Bonus (Aufladebonus) gewährt. Bei manchen Buchmachern (wie 1xBet) findet man ein Vielspielerprogramm, bei welchem für jede abgerechnete Wette Punkte gesammelt werden. Diese Punkte lassen sich später anfordern und im Loyality Store in Freiwetten oder auch Gratisspins (Casino) umwandeln.

Ein klassischer Reload Bonus ist an eine Einzahlung gebunden und unterliegt diversen Bonusbedingungen, dazu gleich mehr.

Der Fokus bei dein-Wettanbieter.com liegt auf die Neukunden Willkommensangebote. Hier haben wir für dich eine Reihe exklusiver Angebote bei unseren Partner Buchmachern zusammengestellt.  Vielleicht ist das Kriterium „Wettbonus“ für dich bei der Wahl Deines bevorzugten Wettanbieters ausschlaggebend? ⬆ zum Ranking

Wettbonus für Neukunden

Ein wahrer Konkurrenzkampf hat sich hier unter den Wettanbietern in den letzten Jahren entwickelt. Ähnlich wie im Einzelhandel darf es für den Neukunden natürlich gerne etwas mehr sein. (100% bis zu 100 Euro, 50% bis zu 200 Euro, 200% bis zu 50 Euro, so gut wie jede Konstellation ist denkbar). Der Bonusbetrag als auch der Prozentsatz kann für den Neukunden gar nicht hoch genug sein. Aber wie sieht das auf Seite der Wettanbieter aus?

Wettbonus betrifft meist Neukunden

Für den Wettanbieter ist es der Wettbonus ein hervorragendes Instrument, um Neukunden an die eigene Marke zu binden. Diese Bonuskosten sind Teil vom Marketingbudget und verursachen selbstverständlich Marketingkosten. Sprich: man kann diese Wettbonusangebote nicht endlos nach oben schrauben, weshalb sich in der Sportwetten Branche gewisse Standard Wettbonus herauskristallisiert haben. Aber lass dir eines vorweg gesagt sein: in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist man mit guten Willkommensangeboten wahrhaft gesegnet. Der Grund ist schlicht – die Konkurrenz schläft nicht! ⬆ zum Ranking

Klassische Wettbonus Angebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Im deutschsprachigen Raum hat sich der 100% bis zu 100 Euro Wettbonus etabliert und ist am weitesten verbreitet. Deine Ersteinzahlung wird bis zu einem Höchstbetrag von 100 Euro verdoppelt. Jeder höhere 100% Bonus ist überdurchschnittlich und wird in der Regel für ein gewisses Zeitfinster im Rahmen eines Großevents angeboten.

Weitere attraktive Wettbonus Angebote sind: der 50% bis zu 200 Euro Bonus (Zahle bei Intertops 400 Euro ein spiele direkt mit 600 Euro), der 200% bis zu 50 Euro Bonus (Zahle 25 Euro ein und verfüge über insgesamt 75 Euro auf deinem Wettkonto). Der Fantasie sind bei Bonusangeboten keine Grenzen gesetzt. Es gilt: je höher die Ersteinzahlung, desto lukrativer die Bonusangebote. ⬆ zum Ranking

Wettbonus und Wettbedingungen

Jeder Bonus ist an sogenannte Bonusbedingungen geknüpft. Das dient dem Wettanbieter insofern, als dass der Kunde nicht direkt die Einzahlung samt Bonusgutschrift – ohne eine Wette gespielt zu haben – wieder auszahlen lässt. Die Bonusbedingungen sind bei jedem Bonus ein Qualitätskriterium und ebenso wichtig wie die Höhe des Wettbonus.

Ein Beispiel: Der Einzahlungsbetrag + Bonusbetrag müssen 6 mal zu einer Mindestquote von 1.7 innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden. Erst dann können Bonusgelder und damit verbundene Gewinne ausbezahlt werden lassen. ⬆ zum Ranking

Die wichtigsten Kriterien bei den Bonusbedingungen sind

  • Bonusdauer: Wie lange hat man nach Bonusaktivierung Zeit, um den Bonus freizuspielen? In der Regel sind es 30 Tage. Manche Wettanbieter (wie Intertops) verzichten gänzlich auf eine Freispieldauer.
  • Umsatz: Wie oft muss man den Wettbonus umsetzen, bevor er ausbezahlt werden darf? Je nach Wettanbieter zwischen 3 und 10 Mal. Je weniger desto besser. Das ist nicht immer 1:1 vergleichbar, da man bei manchen Wettanbietern ausschließlich den Bonusbetrag umsetzen muss und bei anderen den Bonusbetrag + die getätigte Einzahlung.
  • Mindestquote: Wie hoch ist die Mindestquote, die zu den Umsatzbedingungen beiträgt? Je nach Wettanbieter ist diese Quote zwischen 1,5 und 2,0. Bei 1xBet muss der Bonus in 3er Kombiwetten freigespielt werden – hier ist die Mindestquote je Selektion mit 1,4 klar darunter. Für dich als Kunden bedeutet das je niedriger desto besser. Ist die Wettquote niedrig, so ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass du deine Wette gewinnst und so ein Stück näher der Erfüllung der Umsatzbedingungen kommst. Und in weiterer Folge den Bonusbetrag auch ausbezahlen darfst.
  • Verfügbarkeit bei Einzahlungsbedingungen: Ist der Bonus auf gewisse Einzahlungsmöglichkeiten limitiert, oder sind beispielsweise einzelne E-Wallets exkludiert? Hier werden die Wettanbieter zunehmend vorsichtiger, da sogenannte Wettsyndikate eigens darauf spezialisiert sind, Bonusangebote zu missbrauchen. Daher will man es Ihnen so schwer wie möglich machen – und hier E-Wallets exkludieren. E-Wallets eignen sich für einen einfachen Geldtransfer zwischen Freunden und leider auch Wettsyndikaten. Als fairer Wettkunde kommt man hier leider zum Handkuss. 
  • Verfügbarkeit am Konto: Wird der Bonus umgehend gut geschrieben als sogenannter „Matchbonus“? Match ist in dem Fall kein Synonym für Spiel bzw. Event, sondern steht für das englische Verb „to match = übereinstimmen, zusammenpassen. Eine andere Bonusvariante wäre: man muss erst eine qualifizierende Wette platzieren, um den Bonus zu aktivieren (888sport). Veraltet, aber immer wieder mal gesichtet: der Bonus wird gestaffelt freigeschaltet. Für den User am einfachsten verständlich ist immer noch der Matchbonus. Beim Matchbonus kann man umgehend über den gesamten Bonusbetrag verfügen und loswetten.
  • Anrechenbarkeit an die Umschlagsbedingungen: Manche Buchmacher haben in Ihren Bonusbedingungen die Regel, dass beispielsweise maximal 100 Euro/Wette zu den Umschlagsbedingungen zählen. Bei Betway hingegen könnte man den gesamten Betrag auch auf einmal umsetzen – das Bedarf einer höheren Ersteinzahlung. Mehr dazu im Testbericht
  • Einzelwetten oder Kombiwetten: Kann man den Bonus mit Einzelwetten freispielen oder benötigt man dafür mehrere Wettoptionen in einer Kombiwette. Bsp.: 3-er Kombiwette?

Ein guter Buchmacher schafft zum Thema Wettbonus und Bonusbedingungen immer klare Verhältnisse. Man findet die Bonusbedingungen in der Promotion Übersicht, den FAQ´s oder auch direkt bei der Einzahlung. Bei dein-Wettanbieter.com wurden alle Bonusangebote der Top Wettanbieter unter die Lupe genommen. Hier kannst du getrost das Kleingedruckte beim Wettanbieter vernachlässigen. Mehr zu den einzelnen Wettbonus und Eröffnungsangeboten findest du jeweils im Wettanbieter Testbericht. ⬆ zum Ranking

Alternativen zum Neukunden Wettbonus

Alternativen zum Neukunden Wettbonus

Wie bereits angesprochen verursachen Wettboni auf Seiten der Wettanbieter enorme Kosten und bringen auch nicht immer den gewünschten Erfolg. Am Ende vom Tag muss der Buchmacher mit seinem Produkt überzeugen, um einen Kunden langfristig zu binden. In welchen Teilbereichen ein Wettanbieter überzeugen kann siehst du in unseren diversen Kategorien. Kann der Online Buchmacher nicht überzeugen, so wird man sich nach der Inanspruchnahme des Bonusangebots wieder vom Buchmacher trennen. Deshalb sucht man auf Seiten der Buchmacher nach besseren Alternativen, um auf sein Produkt aufmerksam zu machen.

Was in England – dem Mutterland der Sportwette – bereits Gang und Gäbe ist sind die sogenannten Priceboosts/ Enhanced Offers, die herkömmliche Neukunden Wettbonus Angebote nach und nach ersetzen sollen. Hier erhält man übertrieben hohe Quoten auf ein wichtiges Sportevent. (z.B.: das 50fache vom Einsatz, wenn Bayern München ein Tor schießt). Dieses Angebot ist allerdings meist auf einen Maximaleinsatz von 1 Euro limitiert. Im laufenden Wettprogramm tauchen diese Price Boosts immer häufiger auf – Betway hat hierfür eine eigene Sportarten Kategorie „Betway Boosts“, wo du immer wieder überhöhte Quoten für Einzel- und Kombiwetten findest.

Freiwetten ohne Einzahlung sind eine weitere Option, von der man sich im deutschsprachigen Raum nach und nach löst. Das Problem ist, dass ein Wettanbieter nur dann sinnvoll eine Dienstleistung anbieten kann, wenn er davon auch profitiert, sprich wenn auch eine Einzahlung stattfindet. Diese Freiwetten ohne Einzahlung haben meist Mehrfachkonten zur Folge und Erzeugen beim Wettanbieter mehr administrativen Aufwand als dass sie einzahlende Neukunden nach sich ziehen. ⬆ zum Ranking

Wettbonus vs. Wettanbieter

Sportwetten: manchmal sogar ohne Wettbonus sinnvoller
Sportwetten: manchmal sogar ohne Wettbonus sinnvoller

Der Wettbonus wird so schnell nicht aus dem deutschsprachigen Raum wegzudenken sein und auch weiter viele Sportwetter zu einer Einzahlung bewegen. Nicht jeder Neukunden nimmt einen Wettbonus in Anspruch.

Fallbeispiel

Ich habe bei einem Wettanbieter die absolute Top Quote auf Bayern München gesehen, bei jenem Wettanbieter aber noch kein Wettkonto. Ich registriere mich über einen Partnerlink von dein-Wettanbieter.com und verzichte auf den Wettbonus – ganz einfach deshalb, weil ich direkt nach dieser Wette meinen Einsatz samt Wettgewinn wieder ausbezahlen lassen will. Würde ich den Bonus in Anspruch nehmen (im Normalfall bietet der Wettanbieter bei der Ersteinzahlung die Möglichkeit auf den Bonus zu verzichten) und Bayern München gewinnt, könnte ich den Einsatz samt Gewinn nicht ausbezahlen lassen. Der Grund dafür ist, dass die Einzahlung jetzt an Bonusbedingungen geknüpft ist und ich erst die Umsatzbedingungen erfüllen muss. Das kann einige Tage in Anspruch nehmen und ich könnte nicht auf den Gewinn zugreifen.

Ein Wettbonus ist ein schöner Anreiz sich zu registrieren. Um dauerhaft bei einem Buchmacher glücklich zu werden empfiehlt dein-Wettanbieter.com definitiv auf das Gesamtpaket zu sehen. Höhere Wettquoten, bessere Alternativen bei den Einzahlungsmöglichkeiten, etwaige 5% Wettsteuer Ersparnis, passendes Wettangebot, umfangreiches Livewettenangebot oder ein geschulter Supportservice können hier zur Nachhaltigkeit beitragen.

Du kannst übrigens beruhigt sein – alle auf dieser Webseite vorgestellten Buchmacher wurden vorselektiert und erfüllen die höchsten Branchenstandards. ⬆ zum Ranking

Unser Bewertungssystem

Kriterium Erklärung Punktezahl
Bonus­betrag 50 Euro oder weniger 51 bis 100 Euro Mehr als 100 Euro 1 Punkt 2 Punkte 3 Punkte
Exklusiver Bonus Ein Bonus­angebot, welches du aus­schließlich über einen Link von „dein-Wettanbieter.com“ bekommst 2 Punkte
User Experience Kann der Bonus problemlos gebucht werden und sind auch alle Bonus­bedingungen gut erklärt 2 Punkte
Bonus­dauer nach Aktivierung 30 Tage oder mehr 1 Punkt
Umsatz Bis zu 6x Bonus oder 3x Bonus + Einzahlung 7 bis 10x Bonus oder 4 bis 5 Bonus + Einzahlung 2 Punkte   1 Punkte
Mindest­quote Bis Quote 1,5 Quote 1,6 – 1,9 Quote 2,0 oder höher 3 Punkte 2 Punkte 1 Punkt           
Verfügbare Einzahlungs­methoden Keine Einschränkung 1 Punkt
Gesamter Wett­einsatz zählt zu den Umsatz­bedingungen Ja 1 Punkt

Bist Du mit unserem Punktesystem nicht einverstanden, so hinterlasse uns bitte Dein Feedback per Mail an folgende Adresse [email protected].